. .

Kontakt

Bürgermeisteramt
Gutenzell-Hürbel
Kirchberger Straße 8
88484 Gutenzell-Hürbel
Telefon 07352 9235-0
Fax 07352 9235-22

Veranstaltungen

Sa, 09.06.2018

Saisonabschluss

Veranstaltungsort

Sportheim Gutenzell

Veranstalter

VfB Gutenzell


So, 10.06.2018

Ausflug

Veranstalter

Gartenbauverein Gutenzell


Sa, 16.06.2018

Ausflug

Veranstalter

Katholischer Kirchenchor Gutenzell


Zur Veranstaltungsübersicht

Gemeinde

Die Gemeinde Gutenzell-Hürbel entstand am 1. Januar 1975 im Zuge der Gemeindereform aus den ehemals selbständigen Gemeinden Gutenzell und Hürbel. Die rund 1.850 Einwohner zählende Gemeinde mit einer Markungsfläche von 3.786 Hektar liegt im östlichen Teil des Landkreises Biberach nahe der Grenze zu Bayern.
 
Das stark ländlich geprägte Gutenzell-Hürbel mit den Teilorten Gutenzell, Hürbel, Bollsberg, Dissenhausen, Niedernzell, Weitenbühl, Allmethofen, Freyberg, Sägmühle, Reinhard, Mittelweiler, Simmisweiler und Zillishausen hat den Charakter einer Wohngemeinde. Es sind zwar einige Handwerksbetriebe im Ort, jedoch pendelt die überwiegende Zahl der Arbeitnehmer in die großen Betriebe der umliegenden Städte und Gemeinden.

Zum Grußwort von Bürgermeisterin Monika Wieland